Elze, 14.11.2020, von Holger Hohage

Neues Einsatzfahrzeug für das THW Witten

Für die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (FG N) der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW), Ortsverband Witten konnte heute der neue Mehrzweckgerätewagen (MzGW) bei der Firma Freytag Karosseriebau GmbH & Co. KG in Elze abgeholt werden.

Der Gruppenführer Benjamin Albrecht und der Truppführer Dr. Andreas Voigt wurden beim Hersteller auf das Fahrzeug eingewiesen. Sie waren begeistert von der neuen und hochwertigen Fahrzeugtechnik. Die beiden Unterführer und Kraftfahrer wurden vom Helfer Christian Daub mit dem Mannschaftstransportwagen (MTW) zur Herstellungsfirma gebracht.

Der relativ neue Mannschaftslastwagen (MLW) IV der FG N wird durch unsere Fachgruppe Brückenbau (FG BrB) übernommen. Somit verfügen jetzt alle drei Gruppen unsere Technischen Zuges über modernes Gruppenfahrzeug.

Jetzt fehlt noch das neue THW – Kennzeichen, um das Fahrzeug in den Straßenverkehr zu bringen und die Herstellung der Einsatzbereitschaft mit Verladung der Fachgruppenausstattung. Auf eine Feierstunde, zum Indienststellen des neuen MzGW wird aufgrund der Pandemie Corona verzichtet. Die Helferinnen und Helfer des THW fühlen sich durch die Übergabe des Einsatzfahrzeuges durch die THW Leitung an das THW Witten in ihrer ehrenamtlichen Einsatztätigkeit bestätigt.


© THW Witten, Goethestraße 8-12, 58453 Witten




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: