Witten, 06.06.2017, von Holger Hohage

Grundausbildung im THW –Stiche-

Im Rahmen der Grundausbildung der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk, Ortsverband Witten wurde heute der Lehrabschnitt 2 im Bereiche „Stiche“ (Knoten) unterrichten.

Für die Grundausbildungsgruppe galt es den Mastwurf, Ankerstich, Doppelstich, Hinterstich, Achtkoten und Zimmermannsschlag zu erlernen. Neben dem Aufschießen der Leinen wurde weiterhin auch die theoretischen Kenntnisse der Leinenkunde gemeinsam erarbeitet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: