Witten, 21.09.2020, von Holger Hohage

Fachausbildung im THW -Bewegen von Trümmer-

Am Montagabend, den 21.09.2020, wurde bei der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk, Ortsverband Witten die Fachausbildung der Bergungsgruppe im Bereich Retten von Verschütteten durch Bewegen von Trümmerteilen durchgeführt.

Die Bergungsspezialisten wurden im Bereich der Zuggeräte (wie Mehrzweckzug und Kettenzug) weitergebildet und in der Benutzung der Seilwinde des Gerätekraftwagens (GKW) ausgebildet. 

Henning Hohage (Gruppenführer der Bergungsgruppe) sagte nach der Ausbildung: „Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer waren besonders von der Zugleitung der Seilwinde unseres GKW beeindruckt, welcher bis zu 100 KN Zuglast aufbringen kann!“ 


© THW Witten, Goethestraße 8-12, 58453 Witten



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: