Witten, 04.01.2016, von Holger Hohage

Beleuchtungsausstattung 1. Bergungsgruppe

Im Rahmen des ersten Jahresdienst der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW), Ortsverband (OV) Witten wurde die Einsatzbereitschaft der Beleuchtungsausstattung der 1. Bergungsgruppe überprüft.

Neben der Fahrzeugumfeldbeleuchtung und den zwei Arbeitsscheinwerfer des Fahrzeuges verfügt unsere Erstausrückfahrzeug über 4 Scheinwerfer je 1000 Watt, 1 Powermoon 1000 Watt und einen Powermoon Twinlight 2000 Watt.

Die Besonderheit des Powermoon Twinlight ist es das die beiden 1000 Watt HQI Leichtmittel auch über redundante Stromversorgungen versorgt werden können und somit einen ausfallsicher Lichtversorgung sichergestellt ist.

Mit der dargestellten Beleuchtungsausstattung können die Einsatzstellen in Kombination mit dem Lichtmastanhänger schnell und taghell ausgeleuchtet werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: