Erkrath, 29.05.2021, von Holger Hohage

054-21 Baufachberatung Einsatz in Erkrath

Am Samstagabend, den 29.05.2021 wurde die Baufachberatung der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW), Ortsverband Witten um 20:25 Uhr nach Erkrath alarmiert.

An der Einsatzstelle angekommen wurde die Baufachberatung durch die Einsatzleiterin der Feuerwehr Erkrath in die Lage eingewiesen. Bei der Außenfassade eines Wohnhauses war es zu einem Entstehungsbrand gekommen. Die Baufachberatung sollte den Aufbau und die Baustoffe der Fassade beurteilen und über das weitere Vorgehen beraten. 

Bei der Begehung der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass der Brand in der Fassade schon gelöscht war und keine besonderen Schadstoffe in der Fassade vermutet wurden. Somit konnte der Einsatz schon kurz nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wieder beendet werden.

Nach der Rückfahrt endete der Einsatz des THW Witten mit der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft um 23:00 Uhr in der Unterkunft.


© THW Witten, Goethestraße 8-12, 58455 Witten




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: