Schwelm, 12.05.2021, von Holger Hohage

046-21 Montage an der Drive-In-Impfstelle

Am Dienstagnachmittag, den 11.05.2021 wurde die vorrübergehende Einstellung der Drive-In-Impfstelle zur Montage zusätzlicher Ankerschienen an der unterkannte der Ein- und Ausfahrtrollos des Impfbauwerkes an der Impfstraße 2 genutzt. Die Bergungsgruppe der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW), Ortsverband Witten rückte dazu um 16:45 Uhr nach Schwelm aus.

Die Montage der Aluminiumleisten erfolgte nach örtlichen Maßen der Ösen als passgenau Anfertigung. Hierdurch wurden die Planen der beiden Rollos mit den Ösen kraftschlüssig eingefasst. Dieses ermöglicht eine erhöhte Windlastaufnahme auch bei starken Windstärken.

Im Einsatz war das THW Witten mit 4 Einsatzkräften (Stärke 0 / 2 / 2 = 4). Der Einsatz endete mit der Wiederherstellung um 22:00 Uhr.


© THW Witten, Goethestraße 8-12, 58453 Witten




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: