Witten, 10.11.2018, von Holger Hohage

Weiterbildung der Schneelastmesser

Am Samstag, den 10. November 2018, wurde eine Weiterbildung für Schneelastmesser der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW), Landesverband Nordrhein-Westfalen im Ortsverband Witten durchgeführt.

In einer Einführung durch unseren Ortsbeauftragen Dipl.-Ing. Holger Hohage wurden die neusten Informationen über Schneelastmessung vorgestellt. Insbesondere wurde auf die DGUV-Information „Schneelasträumung auf Dächern“, spontane Starkschneeereignisse und Planungshilfen für Stärkeansatz bei Schneelasträumung eingegangen.

Die vorgestellten Inhalte wurden anschließend in Gruppenarbeiten vertieft. Hierfür wurde ein Starkschneeereignis im Ennepe-Ruhr-Kreis als Lage angenommen und als lokale Stadtlage in Witten sowie als  Kreislage für den EN-Kreis bearbeitet.

An der Weiterbildung haben Helfer der Ortsverbände Hückelhoven, Hürtgenwald, Lengerich und Witten sowie ein Dozent der Bundesschule Hoya teilgenommen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: